15Juni

Farin vom hohen Asgard und Mona Lisa vom Egelschütz

Farin vom hohen Asgard und Mona Lisa vom Egelschütz
Heute waren wir beim Ulltraschall.
Sie ist trächtig . Leider war nur ein Welpe zu sehen. In einem Gebärmutterhorn waren deutliche Spuren von resorbierten Früchten zu sehen.
Ob der einzelne Welpe es schaffen wird ist noch fraglich.

Wir sind sehr traurig und leiden mit unsere Welpen Interessenten.

Gruß Wilhelm

Posted in Neuigkeiten

09Mai

Es geht `` drunter und drüber `` Wir erwarten den U-Wurf nun Mitte Juli

Es geht   `` drunter und drüber `` Wir erwarten den U-Wurf nun Mitte Juli
Das dürfte unsere Welpenanwärter besonders Interessieren!

Nachdem Onita nach ihrer Belegung nicht aufgenommen hatte war die kleine Tessa mit ihrer ersten Hitze dran.
Diese ist noch nicht ganz abgeklungen , schmeißt Mona Lisa sich in den Ring und wird zwei Monate früher läufig.
Das ausgerecht wenn alles in Vorbereitung für unser Pfingsttreffen ist.
Anfang der Woche machen wir  einen Prog. Test . Dann wissen wir mehr . Vor allem wegen der Anreise zum Jubiläumstreffen.

Foto:
Mona Lisa kurz vor der Geburt vom T-Wurf
Am Freitag den 15.6. fahren wir zum U-Schall.

Posted in Neuigkeiten

12April

Onita hat leider nicht aufgenommen.

Onita hat leider nicht aufgenommen.
Wir hatten heute eine U-Schall Untersuchung und haben leider keine Föten gefunden.
Wir sind sehr traurig. Onita hatte sich wie eine trächtige Hündin verhalten.
Besonders leid tut es mir diese Nachricht unseren Welpen Anwärtern mitzuteilen.
Sie warten zum Teil schon geraume Zeit auf den Familienzuwachs.
So geht es leider manchmal! Nach der Ursache wird natürlich geforscht.

Die Paarungsplanung mit Mona Lisa ist abgeschlossen und genehmigt.
Wir hoffen auf einen sehr vielversprechenden Wurf mit Onero im Spätsommer.

Das lachende Auge schaut natürlich in Richtung Pfingsttreffen.
Wir erwarten mind. fünf unserer jungen Hunde aus den S- und T-Würfen erstmalig bei der wichtigsten Belgierveranstaltung  Deutschlands.  Zudem ist es die Jubiläumsveranstaltung zum 60. des DKBS. 










Posted in Neuigkeiten

18März

U-Wurf vom Egelschütz - Onita u. Gentle ( Gino )

U-Wurf vom Egelschütz      -    Onita  u. Gentle ( Gino )
Onita di Scottatura wurde am 16.u. 17.03.18 vom Rüden
Gentle (Gino) vom hohen Asgard gedeckt.

Wir erwarten die Welpen  Mitte Mai.
Abgabe wird dann frühestens acht Wochen später sein.


Es sieht so aus das unsere Teilnahme am Pfingsttreffen gefährdet ist.

Wenn der Wurf geboren ist, und alles ist OK, werden wir entscheiden. 


Posted in Neuigkeiten

23Dezember

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten
Ein erfolgreiches Jahr geht für die Zuchtstätte zu ende.
Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und viel Gesundheit fürs neue Jahr.

Bianca Wilhelm
Feenja Kessy Mona-Lisa Onita und Tessa

Posted in Neuigkeiten

30August

Hunderennne der LG-West

Hunderennne der LG-West
Tessas erster Auftritt.
Am 27.08 war ich mit Tessa und Kessy beim Hunderennen.
Es war eine sehr schöne Veranstaltung bei bestem Wetter.
Den Organisatoren vielen Dank.
Tessa hat eine besondere Schleife bekommen. Sie war die jüngste im Starter Feld.
Das war der Start für ihre Trophäen Sammlung.

Ich glaube da werden in Zukunft noch einige folgen.

Die tollen Bilder sind von Ute Becker!

Posted in Neuigkeiten

16Juli

Alle Welpen vom T-Wurf sind Platziert

Alle Welpen vom T-Wurf sind Platziert
Nach vielen schönen Stunden mit unseren Welpeninteressenten ist nun auch die Frage geklärt
`` wer bekommt welchen´´ 
Es ist nicht immer einfach die Platzierung vorzunehmen.  Vor allem muss die s.g. Passung stimmen.
Wir sind davon überzeugt es wieder gut hin bekommen zu haben.
Besonders  möchten wir uns bei Meike und Kathrin bedanken die  tolle Fotos von unserem Wurf geschossen haben.

Die Hündin des zweiten Fotos ist unsere Tessa. ( bitte weiterlesen anklicken)
Mona Lisa will sie nicht hergeben und hat sie ausgewählt später in ihre Fußstapfen zu treten.

Posted in Neuigkeiten

01Juli

Nun kommt Leben in die Bude. 5 Wochen sind um.

Nun kommt Leben in die Bude.  5 Wochen sind um.
Die Schlafphasen werden kürzer. Es beginnt die schönste Zeit beim Züchter. Die Welpen nehmen gierig Ihre Umwelt auf. Den Welpen Auslauf haben wir nun vergrößert sodass die Kleinen  viel neues zu erkunden haben. Bei allen vier Rüden konnte ich bereits die Hoden ertasten.  Die Hornhauttrübung im Auge des blauen Rüden scheint sich langsam abzubauen. Wir hoffen das er auf dem Auge seine volle Sehkraft entwickelt.
Nachdem wir die Shana aus dem letzten Wurf vermitteln konnten haben wir nun die Möglichkeit aus dem T-Wurf eine Hündin zu halten. Es ist immer wieder spannend.
Spieglein Spieglein an der Wand welche ist die schönste im Egelschützland.
Mehr Bilder in der Galerie.

Posted in Neuigkeiten

12Juni

Eine neue Zuchthündin vom Egelschütz

Eine neue Zuchthündin vom Egelschütz
Ruge vom Egelschütz , im Besitz von Birgit u. Michael Kleinekort, hat in Dreieich die Nachzuchtbeurteilung. VB1 und die Körung bestanden. Mit 19 Monaten war das ein glatter Durchmarsch. Selbst jede gemeldete Ausstellung konnte sie gewinnen.
Sie wird demnächst in der Zuchtstätte vom ,,Wanner Mond "zur Zucht eingesetzt.
Herzlichen Glückwunsch.

Dann gab es ein Treffen mit Odin und zwei seine Töchter  Shana uns Scully aus den S-Wurf. 2. Foto.
Shana wurde am 11.06 in ein neues Zuhause entlassen.




Posted in Neuigkeiten

07Juni

Shana beim Treffen in Offenthal-Dreieich

Shana beim Treffen in Offenthal-Dreieich
Es war ihre erste Ausstellung. Sie hat mit einem vielversprechend in der Jüngsten Klasse abgeschlossen. Die Beschreibung kann man beim DKBS nachlesen. Insgesamt war es für sie eine sehr gute Erfahrung. Die vielen Leute und erst die Hunde! Und mit fast allen kann man spielen. Das Foto zeigt sie in mitten der Wagenburg vom Egelschütz in der schönen Blumenwiese. 
Shana wurde am 11.6. vermittelt .Sie hat ihr neues Zuhause in Burgdorf bei Braunschweig.
Das zweite Foto zeigt unsere Nachzucht Gruppe nach Feenja. Wir haben uns sehr gefreut so viele Nachkommen von ihr anzutreffen.
Insbesondere Die Nachzucht von Orry und Odin. Drei Veteranen  von uns wurden für ihr
auftreten geehrt. Fiver Platz 1, Jerry Lee Platz 3 und Feenja. Warum Feenja auf Platz 5 gelandete war schon sehr erstaunlich. Das ist wohl eher dem Gedanken geschuldet : Wir lassen andere auch mal vorne stehen. Scheinbar haben sie andere Züchter über die Dominanz der Egelschütz Hunde beklagt.


Posted in Neuigkeiten

30Mai

1. Woche

1. Woche
Mona Lisa und den sieben Welpen geht es sehr gut.
Die Hündinnen tragen die Farben rot, gelb u. rosa. Die Rüden schwarz, blau, grün u. grau.
Weitere Bilder in unserer Galerie T-Wurf jede Woche aktuell.
Da alles so problemlos läuft, bereite ich mich auf unser Treffen in Offental -Dreieich vor.
Ich werde die noch zu vermittelnde Shana und unsere Veteranin ER. PR. Feenja vom Egelschütz ausstellen.
Ich freuen mich alle unsere Freunde wieder zu treffen.

Posted in Neuigkeiten

26Mai

Die Welpen von Mona und Eragon sind geboren

Die Welpen von Mona und Eragon sind geboren
Nach einer völlig unproblematischen Trächtigkeit hat Mona Lisa gester ihre Welpen bekommen. In der Zeit von 10°° bis ca. 13°° kamen drei Hündinnen und Vier Rüden zur Welt.
Sie wiegen zwischen 360- und 460 g.

Posted in Neuigkeiten

31März

Mona Lisa ``vom Egelschütz´´ & Eragon vom Westensee Der T-Wurf ist unterwegs

Mona Lisa ``vom Egelschütz´´ & Eragon  vom Westensee  Der T-Wurf ist unterwegs
Vom 23.3 bis 26.3 waren wir zu Besuch bei Eragon vom Westensee.
Die schon länger geplante Verpaarung hat vorbildlich unkompliziert geklappt.
Wir bedanken uns bei unsere Freunden Kathrin, Stephan, Maike und Ulli für das schöne Wochenende.

Posted in Neuigkeiten

26Dezember

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten
Und alles Gute für 2017

Posted in Neuigkeiten

13November

Unser S-Wurf hat das Licht der Welt erblickt.

Unser S-Wurf hat das Licht der Welt erblickt.
Heute Morgen um drei Uhr ging es los.  Gegen 5²° wurde der erste Welpe geboren. Bis 10°° wurden es sechs Hündinnen und drei Rüden.  Ein kleiner Rüde ist nach einigen Stunden gestorben. Er war wohl zu schwach für diese Welt.
Am 6.12 ist leider noch ein Rüde gestorben. Der pathologische Befund beschreibt eine Blutarmut und eine Darmentzündung. In Verbindung mit eine bakteriellen Sepsis  durch Colibakterien.  Nach kurzer Zeit haben alle anderen Geschwister die Durchfallerscheinung überwunden und sind wohl auf!

Abgabe ab dem 13.01.17
Aktuelle Bilder immer in Unserer Galerie S-Wurf.

Posted in Neuigkeiten

[12 3 4  >>  
Copyright © 2018 vom Egelschuetz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.