12Mai

Das Leben kann so grausam sein !!!!!

Das Leben kann so grausam sein !!!!!
Wir haben unser geliebte Izabel verloren. Sie starb am 28.4. in Praxis unseres Tierarztes. 
Unmittelbar nach dem Pfingsttreffen im Vorjahr haben wir Izebel bei Susanne und Roland in Burgund abgeholt. Sie kam ins Rudel vom Egelschütz zu unserer Fee, Kessy und Mona-Lisa. Es war eine große Freude sie gut interegriert aufwachsen zu sehen. Sie war ein temperamentvolles kleines Energiebündel und hat alles und jeden mit offenem Fang erkundet. Mit ihrer goldene Fellfarbe hob sie sich immer vom Rest des Rudels ab. Sehr früh hat sie die Ausstellungswelt kennengelernt. Sie musste halt immer mit. Izabel hatte ein tolles liebes Wesen und war sehr hoch im Standard. Ihre erste Ausstellung gewann sie mit dem Titel schönstes Baby DKBS. Zwei Tage vor ihren unerwarteten Ende gab sie eine lustige Vorstellung im Ehrenring, bei der Ausstellung in Lingen. Sie vertrat die Belgier als schönster Junghund und stand in der FCI Gr. 1 unter den besten vier. Wir hatten noch so viel mit ihr vor!! Die ganze Familie ist tief traurig. Sie wird als Goldstück immer einen besonderen Platz in unserem Herzen haben. Die pathologische Untersuchung ergab eine Hirnhautentzündung im Bereich Großhirn.  Bei der Untersuchung des Gehirns ergab sich, dass sie mehrere Entzündungsherden im Gehirn hatte. Sie waren nicht eiterig. So geht man davon aus das es es keine bateriologische Entzündung war.

Posted in Neuigkeiten

Copyright © 2018 vom Egelschuetz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.