12Mai

Austellung Dortmund

Austellung Dortmund
Foto: Bei dem Sauwetter haben die Hunde unser Bett im Camper gestürmt.
Mit der internationalen am Freitag muss ich mich leider etwas aufhalten. Nach anfänglichem Staunen machte sich immer mehr entsetzen breit. Die Bewertung der Hunde von dem ehrenwerten belgischen Richter Herr Aertgeerts, erregte sehr viel Unmut und die Verweigerung angemessener Anwartschaften empfanden viele als ungerecht. Ich glaube alle Aussteller vom Egelschütz werden bei diesem Richter nicht mehr melden! Die Zuchtverbände und Ausstellungsleitungen sollten bedenken, dass alle Aussteller einen hohen Aufwand betreiben und die Verweigerung z.B. der Anwartschaften sehr enttäuschend ist. Unter solchen Bedingungen werden die Meldezahlen sicher zurück gehen. Ganz im Gegensatz die ESA am Sonntag. Es gab einen fairen Wettbewerb ohne Geschmäkle. Die Ergebnisse entsprachen bei den einselnen Hunden dem Durchschnitt der letzten Ausstellungen. Es war eine besondere Freude das Kessy sich beim BOB durchsetzen konnte. Sie war im Ehrenring FCI Gr. 1 unter den letzten acht in der Endausscheidung. Insgesammt gab es beim Egelschütz an beiden Tagen acht erste Plätze. Alle Ergebnisse und Berichte wie immer auf dein Seiten DKBS.de, Ausstellungen, Ergebnisse 2014 Dortmund. 

Posted in Neuigkeiten

Copyright © 2018 vom Egelschuetz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.